„Game of Thrones” auf Facebook: 15 Millionen Likes. „The Big Bang Theory” auf Facebook: 32 Millionen Likes. „The Simpsons” auf Facebook: 69 Millionen Likes. TV im Netz lebt. Es gibt online eine breite Fanbasis für verschiedene Sendungen. Aber warum diese Aufzählung? Sie soll zeigen, welche Rolle das Internet für Serien hat. Die sozialen Netzwerke […]

4 Min. Lesezeit  ·  
Weiterlesen...

Der Professor für Medienanalyse und Medienkonzeption und Autor Michael Müller macht deutlich, warum Online-Videos, die für Unternehmen stehen ohne Storytelling ideenlos und austauschbar wirken: „Es gibt großartige Unternehmensfilme, von denen einige auch großartige Geschichten erzählen. Aber wenn man in den Tiefen von YouTube und anderen Plattformen herumstöbert, entdeckt man auch sehr viele als „Storytelling“ etikettierte Filme, die einfach schlecht sind. […]

5 Min. Lesezeit  ·  
Weiterlesen...

Die Ablenkung für die Zuschauer im Netz ist vorprogrammiert. Die Aufmerksamkeitsspanne sinkt. Viele Online-Videos haben extrem hohe Absprungraten. Doch Online-Video geht auch anders. Storytelling ist der erste und wichtigste Schritt um Zuschauer zu halten. Ein besonderes Augenmerk sollte dabei auf dem Anfang eines Videos liegen. […]

5 Min. Lesezeit  ·  
Weiterlesen...

Wenn die Geschichte nicht vom Zuschauer handelt, wird er nicht zuschauen. Egal ob für Werbefilme, Branded Webserien oder YouTube Kanäle von Marken: Ist das die wichtigste Regel des Storytellings im digitalen Zeitalter? Das Vermarkten von Produkten steht in unserem digitalen Zeitalter vor den bekannten Herausforderungen: Auf die Nutzer prasselt eine Flut an Content und Plattformen ein. Die Konsumenten sind folglich viel wählerischer wem oder was sie ihre kostbare Zeit widmen. Ihn in den Mittelpunkt der Markengeschichte zu setzen, kann und muss die Lösung für diese Herausforderung sein. […]

3 Min. Lesezeit  ·  
Weiterlesen...

Professor und Speaker Egbert van Wyngaarden, Vordenker im digitalen Storytelling, zeigt auf, warum Storytelling ein besseres Marketingtool ist: „Vielleicht ist es eine Binsenweisheit: Nicht was wir erzählt bekommen, sondern das was wir selbst (darüber) erzählen hat die größte Bedeutung für uns. Dieses eigene Erzählen, das eine selbständige Auseinandersetzung mit Ideen, Themen, Brands voraussetzt, ist in der digitalen Welt besser möglich denn je zuvor.“ […]

3 Min. Lesezeit  ·  
Weiterlesen...

Eine Analyse der Video-Kampagne zu „Call of Duty: Advanced Warfare“ „Call of Duty“ zählt zu den größten und erfolgreichsten Marken der Games-Branche. In der mittlerweile elf Titel umfassenden Ego-Shooter-Reihe schlüpfen die Spieler in die Rollen von Soldaten, die in verschiedenen Krisenregionen der Welt Einsätze durchführen. Am 4. November 2014 erschien mit „Call of Duty: Advanced […]

6 Min. Lesezeit  ·  
Weiterlesen...

Wie Videomarketing über unterschiedliche Screens, Plattformen und Zielgruppen hinweg gedacht werden muss. Zu behaupten der Online Videokonsum hätte sich in den letzten Jahren verändert ist eine unglaubliche Untertreibung. Die wahnsinnig rasante Entwicklung von smarten Mobilgeräten, der Ausbau des Breitbandinternets und der Erfolg von sozialen Netzwerken und Videoplattformen, haben einen Paradigmenwechsel im Bewegtbildmarketing eingeleitet: 90% der […]

5 Min. Lesezeit  ·  
Weiterlesen...

Eigentlich wollte ich an dieser Stelle über die Top 5 deutschen Multiscreen-Kampagnen schreiben. Eigentlich. Ich versuchte, mich an gelungene Kampagnen zu erinnern… erfolglos. Selbst bei meiner Recherche nach tollen deutschen Beispielen für kreative, innovative und natürlich vor allem multi-screen Marketingkampagnen wurde ich leider nicht wirklich fündig. Full Disclosure: Ich bin so digital native, wie es […]

3 Min. Lesezeit  ·  
Weiterlesen...